Mit NORDIC WALKING auf USEDOM ...

 

... fit und gesund durch's ganze Jahr

Entdecken Sie Usedom auf die sportliche Art! Der breite, weiße Sandstrand und die nahe gelegenen Wälder bieten ideale Bedingungen für das ebenso effektive wie gelenkschonende Ganzkörpertraining NORDIC WALKING. Der richtige Stockeinsatz sorgt bei dieser Sportart automatisch für eine korrekte Körperhaltung wie auch für eine optimale Sauerstoffversorgung des Organismus.

 

NORDIC WALKING wurde ursprünglich in Finnland als Sommertraining für Skilangläufer entwickelt. Ähnlich dem Bewegungsablauf beim Langlauf verbindet Nordic Walking die Gehbewegung der Beine mit der diagonalen Bewegung der Arme und dem Einsatz von Stöcken. Mit einem bis zu 46% höheren Kalorienverbrauch und bis zu 8 kg Entlastung pro Schritt gegenüber dem normalen Walking ist Nordic Walking mittlerweile der Trendsport Nr. 1 und erobert Schritt für Schritt ganz Europa. Selbst passionierte Läufer steigen ganz oder zeitweise auf Nordic Walking um – zum Beispiel dann, wenn sie Probleme mit den Kniegelenken oder Hüften haben oder eine Verletzung auskurieren müssen.

 

NORDIC WALKING

 

  • eignet sich für Jung und Alt - sowohl für untrainierte Anfänger als auch für Wiedereinsteiger und ambitionierte Sportler
  • steigert Ausdauer und Kondition
  • fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem
  • trainiert 90 % der Muskulatur des gesamten Körpers bei gleichzeitiger Schonung des Stützapparates
  • ist eine ausgezeichnete Schmerz- und Migräneprophylaxe
  • löst Verspannungen und verbessert die Beweglichkeit im Schulter- und Nackenbereich
  • steigert den Kalorienverbrauch und hilft so bei der Gewichtsreduktion
  • eignet sich hervorragend zur Rehabilitation nach Sportverletzungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • bietet durch die Stöcke Sicherheit beim Gehen und beugt Stürzen vor

 

Die meisten der oben aufgeführten Effekte stellen sich selbstverständlich nur dann ein, wenn man mit der optimalen Technik vertraut ist und diese beim Laufen auch wirklich anwenden kann.

 

Auch wenn NORDIC WALKING auf den ersten Blick sehr einfach aussieht und sich manche Menschen daher durchaus zutrauen, mit neu gekauften Stöcken ohne Anleitung loszulaufen, so empfiehlt sich dennoch das Erlernen der richtigen Technik bei einem gut ausgebildeten Trainer. Denn die Tücke steckt im Detail. Und so ist immer wieder zu beobachten, dass etwa 80 % der Nordic Walker die falsche Armtechnik einsetzen. Daher ist "Walken mit Stöcken" nicht unbedingt NORDIC WALKING!

 

Infos und Anmeldung:

Tel. +49 170 383 00 30

 

E-Mail: chzornow@nordic-walking-usedom.de

Instagram